Fotoreise Mallorca Advanced

Tolle Motive, spannende Lichtsituationen und vor allem das einmalige Fotosafari Feeling auf unserer exklusiven Finca auf Mallorca. Dieses Programm richtet sich an unsere fortgeschrittenen Hobbyfotografen und die, die es werden möchten. Bei der FotoSafari Mallorca advanced geht es in erster Linie darum, bei herrlichen Insel-Ausflügen, Spezialtechniken zu erlernen, Erlerntes zu verfeinern, an bestimmten Aufgaben zu arbeiten, sich auszuprobieren und last not least auch um den digitalen Workflow. Die Themen dieser FotoSafari werden sein: kreative Landschaftsfotografie, Graufiltereinsatz, HDR-Fotografie, Streetfotografie, Sonnenuntergang, blaue Stunde, Modelshooting Lost places, Lightpainting, digitaler Workflow, Makrofotografie, Reportageaufnahmen, Architekturfotografie und regelmäßige Bildbesprechungen.

Informationen:

Kursdauer: 7 Tage, 6 Nächte
Kosten: 1295,- € p.P. im DZ/ + 100 € Aufpreis im EZ Februar 2016
1395,- € p.P. im DZ/ + 100 € Aufpreis im EZ Oktober 2016
Inklusive: - Shuttletransfer Flughafen-Finca-Flughafen
- Early check in und late check out Finca
- Unterbringung 6 Nächte auf der Finca mit Frühstücksbuffet
- Welcome Drink
- großzügiger Mietwagen oder Minivan für die Fotoexkursionen
- 1x Fotoseminar für die Basisvertiefung
- 1 x Tag zur freien Verfügung
- Professionelle, ganztägige fotografische Betreuung
- regelmäßige Bildbesprechung
- Botanischer Garten Eintritt
- Honorarkosten Model
- Reise Sicherungsschein
Exklusive: - An- und Abreise nach Palma
- Reiseversicherung
- Eintritte, Essen und Getränke,
die bei den „Inklusiv-Leistungen“ nicht aufgeführt sind
Bitte mitbringen: - digitale Spiegelreflexkamera / Systemkamera
- vorhandenes Zoom Objektiv
- Interner Blitz genügt (optimal: Aufsteckblitz)
- UV-Filter genügt (optimal: Polarisationsfilter oder Graufilter)
- Mindestens 2 Akkus, 2 Speicherkarten
- Stativ, Fototasche oder –rucksack, Microfasertuch, Streulichtblende
- Bedienungsanleitung, Kartenlesegerät
- Laptop (oder ähnliches mit Ladegerät)
- USB Stick, Kleines Notizheft oder Block mit Stift
- Regen und Windjacke, Kopfbedeckung, Bequeme Schuh
(Turnschuhe oder Wanderschuhe), Sonnenbrille

Ablauf

Tag 1 - Ankunft

Empfang am Flughafen Palma und gemeinsamer Transfer nach Porto Colom. Wenn alle da sind, haben wir gegen Abend die erste Möglichkeit zum Fotografieren während der Blauen Stunde. Danach oder davor Welcome Cocktail. Wir lernen uns kennen und unsere Fotografin Katrin stellt das genaue Programm der Fotoreise vor. Für das erste gemeinsame Abendessen haben wir ein nettes spanisches Lokal ausgewählt (eigene Kosten).


Tag 2 - Ostküste - Landschaftsfotografie

Nach einem Warm up mit spannenden Themen zum Wiederholen, möchten wir heute sowohl in die kreative Landschaftsfotografie als auch Streetfotografie in einem Fischerort mit Graufilter einsteigen. Wir werden unter anderem auch eine kleine Küstenwanderung in der malerischen Bucht Cala Varques unternehmen. Auch hier besteht die Möglichkeit, zur Blauen Stunde zu fotografieren. Alternativ bei der FotoSafari im Februar widmen wir uns intensiv der Landschaftsfotografie und entdecken die Mandelblüte entlang der Ostküste. Das Thema Mandelblüte wird uns auch auf der ganzen Reise begleiten, da es überall auf der Insel blüht.

Tag 3 - Modelshooting on location & Lightpainting

Einführung in die Portraitfotografie & Modelshooting in der Altstadt Alcudias sowie Lost Places im Norden der Insel. Das Highlight am Abend ist Lightpainting am Leuchtturm bei Formentor.

Tag 4 - digitaler Workflow

Bestimmt hast Du inzwischen eine ausreichende Auswahl an Fotos. Denn heute geht es um den digitalen Workflow. Nach dem Motto "Weniger ist mehr", werden wir gemeinsam Bilder aussortieren und die aussagekräftigsten Fotos aufpeppen. Katrin erklärt anhand von Lightroom und Photoshop die Techniken zur Bildoptimierung und Archivierung.

Tag 5 - Santanyi - Botanischer Garten & Makrofotografie

Nach Einführung in das Thema Makro Fotografie, werden wir den wunderschönen Markt in Santanyi besuchen und die Details herausarbeiten, die das mediterrane Flair widerspiegeln. Am Nachmittag fahren wir zum großen Botanischen Garten bei Santanyi. Durch die enorme Palmen- und Kakteen Vielfalt, fühlt man sich hier teilweise, als wäre man in Mexiko.

Tag 6 - Palma - Reportage und Street Fotografie

Fahrt zur Inselhauptstadt Palma. Zunächst ist unser Thema Reportage Aufnahmen in der größten Fischmarkthalle Mallorcas. Anschließend unternehmen wir einen Rundgang durch die Altstadt. Hier wird das Thema Streetfotografie von Musiker & Künstlern in den Gassen von Palma sein. Am späten Nachmittag Besuch des Castell Belver, danach Blaue Stunde vor der Kathedrale der Stadt. Bei einem leckeren Abendessen im Sa Farinera (eine alte, gut erhaltene Windmühle), werden wir die FotoSafari ausklingen lassen.

Tag 7 - Abreise

Shuttletransfer von der Finca zum Flughafen Palma.

Unterkunft „Fotosafari Exklusiv-Finca“

Die Finca liegt in einem großen Anwesen. Im wunderschönen parkähnlichen Garten befindet sich ein Pool sowie zum Relaxen mehrere überdachte Pavillions mit Doppelliegen. Das Hafenstädtchen Porto Colom ist ca. 2 km entfernt. Die Finca bietet 6 neuwertige, gemütliche DZ im mallorquinischen Stil mit Du, WC, TV, die auch als Einzelzimmer buchbar sind. Des weiteren gibt es ein Familienzimmer bestehend aus 2 Schlafzimmern (1 Zimmer mit Doppelbett und 1 Zimmer mit 2 Einzelbetten), gemeinsames Wohnzimmer mit Couch, TV und Bad mit Dusche, WC und 2 Waschbecken (buchbar mit 3 oder 4 Erwachsenen).

Termine 2016

Von Bis Dauer
14.05.2017

19.05.2017

7 Tage




Anmeldung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie Lust bekommen haben, an dieser unvergesslichen Reise teilzunehmen, melden Sie sich bitte jetzt auf unserer Partnerseite "Fotosafari Deutschland" an:


Zur Anmeldung ›
Mallorca
Mallorca
Mallorca